• Deutsch
  • Englisch

Design

TAIM e.V.

Metalldecken bieten eine schier unerschöpfliche Vielfalt an außergewöhnlichen Designs.

Bereits mit der Systemauswahl können erste Akzente hinsichtlich der finalen Optik der Decke gesetzt werden. Seien es die Rundungen der Unterkonstruktion oder die Festlegung des Fugenbildes - es gibt zahlreiche individuelle Entscheidungen und Auswahlmöglichkeiten.

Die Option von extravaganten Formvielfalten zeichnen Metalldecken aus.
So können Decklagen als Linearpaneele, Großformat - ,Quadrat- Rechteck- oder auch Vieleckformate eingesetzt. Verbunden mit Effekte durch modernste, umweltfreundliche Oberflächentechniken lassen den Planer freien Raum.

Der Gestaltung von Deckenplatten aus Metall sind heutzutage (fast) keine Grenzen gesetzt.

* Zusätzliche Informationen können bei den Mitgliedern oder TAIM angefordert werden.